05: Traumreise an einen tropischen Strand – Energie auftanken


Gabriela Urban Podcast Meditationen

Gabriela Urban

Reisejournalistin, SEO-Expertin, Buchautorin & Meditationslehrerin mit einer besonderen Leidenschaft fürs Geschichten Erzählen. Hier kannst du mehr über mich erfahren. Mail: hallo@gabrielita.de

In der heutigen Traumreise werden wir in unserer Fantasie gemeinsam an einen tropischen Strand reisen – und dort ganz bewusst die frische Meeresluft einatmen und die Energie des Ozeans in uns aufnehmen.

Diese geführte Traumreise eignet sich vor allem, wenn du einerseits eine ganz große Sehnsucht nach Strand und Meer verspürst. Aber auch, wenn du dich etwas schlapp und müde fühlst, deine Akkus mit ordentlich viel Energie auffüllen – und belastende Dinge im Alltag einfach loslassen möchtest.

Besonders gut morgens und bei Müdigkeit geeignet

Am besten machst du diese geführte Traumreise an den Strand entweder morgens, um frisch und voller Energie in den Tag zu starten, – oder am Tag zwischendurch, wenn du müde & unkonzentriert bist und einen Hänger hast. Die Meditation eignet sich aber auch besonders gut, wenn du gerade schlechte Laune hast oder dich ausgelaugt fühlst, da sie dich dabei unterstützen kann, mehr Gelassenheit und Freude zu spüren.

Und wenn du bereits bist, dann lass uns jetzt gerne gemeinsam mit der Traumreisen an den wunderschönen, tropischen Strand starten. Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Meditieren und Wegträumen.

Start der Traumreise an den Strand

Setze oder lege dich entspannt hin und schließe sanft deine Augen. Nimm drei bewusste, tiefe Atemzüge.

Und stell dir vor, wie du an einem tropischen Strand im Schatten einer großen Palme liegst.

Dein Körper wird vom feinen, warmen Sand umschmiegt.

Du kannst die angenehmen Sonnenstrahlen in deinem Gesicht spüren, die sanft durch die Palmenblätter hindurchscheinen.

Wie herrlich doch diese wohlige Wärme der tropischen Nachmittagssonne ist.

So angenehm. 

Genieße diese Wärme.

Atme tief ein und aus – und lass mit jeder Einatmung, die wohltuenden Sonnenstrahlen immer weiter und weiter durch deinen gesamten Körper strömen.

Spüre diese angenehme Wärme in deinen Füßen, deinen Beinen.

Atme ein und aus – und fühle, wie sich die Wärme in deinem Bauch ausbreitet.

Angenehme, wohlige Wärme.

Atme ein und aus. Vielleicht kannst du wahrnehmen, wie nun dein Rücken ganz warm wird. Genieße diese Wärme …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.