20: Meditation Glück im Herzen

Gabriela Urban Podcast Meditationen

Gabriela Urban

Reisejournalistin, SEO-Expertin, Buchautorin & Meditationslehrerin mit einer besonderen Leidenschaft fürs Geschichten Erzählen. Hier kannst du mehr über mich erfahren. Mail: hallo@gabrielita.de


Hallo, herzlich willkommen bei meinem Meditations-Podcast. Schön, dass du da bist. Mein Name ist Gabriela Urban und heute lade ich dich ein zu dieser geführten Meditation Glück im Herzen, zu der mich tatsächlich mein 7-jähriger Sohn inspiriert hat. Und deswegen möchte ich dir gerne kurz die Story zu dieser Meditation erzählen.

Mama, ich kann Glück in meinem Herzen spüren

Neulich haben mein Sohn und ich zusammen ein Basketballspiel der Europameisterschaft geschaut. Du musst wissen, dass mein Sohn ein ganz, ganz großer Basketballfan ist und selber leidenschaftlich gerne Basketball spielt. Und als Deutschland im Spiel geführt hatte, hat mein Kind einen ganz wundervollen Satz zu mir gesagt: „Mama, ich kann Glück in meinem Herzen spüren“. Ich fand seine Worte so schön und berührend – und sie haben mich zu dieser Meditation, die gleichzeitig eine Traumreise ist, inspiriert. Sie trägt den Titel „Glück im Herzen“.

«Glück flutet dein Herz.

Ganz warm und fließend.

Du kannst Glück in deinem Herzen spüren.

Glück in deinem Herzen.

Dein Herz tanzt vor Glück.

Wie ein wunderschöner gelber Schmetterling, der durch die Luft tänzelt.»

Aus der Meditation «Glück im Herzen», Gabriela Urban
Weitere 💚-Empfehlungen für Meditationen:

🧘🏼‍♀️ Alles darf sein, wie es gerade ist
🌺 Meditation Selbstbewusstsein stärken – Blume der Selbstliebe
🧘🏻 Meditation für Leichtigkeit – Flug der weißen Feder

Benefits dieser geführten Meditation zum Glücklichsein

In dieser Meditation liegt der Fokus darauf, im Körper Glück zu spüren (– übrigens, um Glück geht es auch in dieser Meditation – das Bild vom Glück). Außerdem ist sie geeignet für:

  • positive Lebenseinstellung
  • Entspannung
  • Leichtigkeit
  • innere Ausgeglichenheit
  • innere Ruhe
  • Vertrauen
  • Stressreduktion

Falls du meine letzte geführte Meditation verpasst hast, möchte ich sie dir gerne an dieser Stelle ans Herz legen: Meditation für Selbstvertrauen. Und wenn du magst, dann erwartet dich am nächsten Montag wieder eine neue Meditation, in der ich dir zeigen werde, deine eigenen Gefühle mit einem gesunden Abstand zu betrachten. Ich freue mich auf dich – und wünsche dir bis dahin eine wundervolle Zeit mit ganz viel Glück im Herzen.

Ich würde mich total freuen, wenn du meinen Podcast «Traumreisen & geführte Meditationen» abonnierst und unterstützt auf YouTube, Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Google Podcast und Deezer. Und wenn dir mein Podcast gefällt, dann freue ich mich ganz riesig 💚 über eine Bewertung und/oder ein paar Sterne ⭐️ von dir!

Meditation Glück im Herzen Text

Wähle eine passende Position, in der du die nächsten Minuten gemütlich verweilen möchtest. Eine Position, die sich stabil und gut für dich anfühlt. Wenn du dich für eine Sitzposition entscheidest, dann achte darauf, dass deine Wirbelsäule gerade und anmutig aufgerichtet ist. Du kannst aber auch gerne liegen – auf dem Boden, auf deiner Yogamatte, Couch oder auch im Bett. So wie du magst – und dich heute am wohlsten fühlst.

Wenn du deine Position gefunden hast, dann schau, ob du noch etwas verändern möchtest. Ruckele dich bei Bedarf noch ein wenig zurecht. Und wenn du bereit bist, dann schließe ganz sanft deine Augen.

Nimm die Bewegung in deinem Brustkorb wahr

Lenke deine Aufmerksamkeit zu deiner Nase. Nimm wahr, wie dein Atem ein- und ausströmt.

Dein Atem folgt einem ganz natürlichen Rhythmus.

Nimm dir einen Moment, um deinen Atem zu spüren.

Lass dich von deinem Atem lenken.

Atme nun ein paar Mal tief in deinen Brustbereich.

Nimm die Bewegung deines Brustkorbs wahr.

Spüre, wie mit der Einatmung dein Brustkorb sich hebt – und mit der Ausatmung wieder senkt.

Spüre die fließende Bewegung.

Vielleicht kannst du wahrnehmen, wie sich beim Atmen dein Brustraum und Herz immer mehr weiten können. Immer mehr und mehr.

Spüre die Weite in deiner Brust und deinem Herzen.

Beginn der geführten Traumreise Glück im Herzen

Ich lade dich nun zu einer Traumreise ein. Stell dir vor, du stehst auf einer grünen, saftigen Lichtung. Um dich herum stehen große, kräftige Bäume, die schützend ihre Äste emporheben. Durch ihre prächtigen Blätterkronen kannst du das goldene Farbenspiel der Sonne beobachten.

Die angenehmen Sonnenstrahlen wärmen deine Haut.

Vielleicht kannst du spüren, wie die Wärme deinen Körper flutet.

Deine Füße, Unterschenkel, Oberschenkel.

Dein Bauch, deine Brust und deine Schultern.

Lass in deinen Schultern los. Auch sie dürfen sich nun ausruhen.

Und die angenehme, wohlige Wärme der Sonne spüren.

Du bist umgeben von wunderschönen Blumen. Wie ein farbenfrohes Blumenmeer zieren sie die saftige Lichtung. Und ihr herrlicher Duft erfüllt die Luft. Vielleicht kannst du ihre angenehme Süße ganz zart auf deinen Lippen schmecken.

Ganz aufmerksam beobachtest du, wie sich die winzigen Grashalme harmonisch im Rhythmus des Winds wiegen. So leicht und unbeschwert. Als ob sie mit dem Wind tanzen würden. (…)

Fortsetzung in der Meditation Glück im Herzen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert